hc bARTh


ich arbeite als Foto- / Videograf www.hanschristianbarth.com
weltweit Für internationale Kunden.
Und erschaffe mit vielen Fotos unterschiedlicher Themen neue Welten, indem ich sie zu collagenartigen Kunstwerken Zusammenfüge.

Diese Fotos entstehen auf vielen meiner Reisen als
Fotograf im In - und Ausland.

"Nach der Fotografie ist vor der Fotografie."

 

Bei einem Aufenthalt in Bali habe ich begonnen, viele meiner Fotos in einzelnen Werken digital zu verschmelzen.
Diese sogenannten „Digital Paintings" sind Für mich Werke von großer kompositorischer und farblicher Kraft und erweitern meine bisherige, bildlich/fotografische Schaffenskraft in ein Universum,
in dem Architektur, Landschaft, Natur, Menschen einen ureigenen Kosmos entstehen lassen.
So schaffe ich aus "realen" Fotos Fantasiewelten.

Entstanden durch Träume, Inspirationen, indem die Rolle des reinen Beobachters erweitert wird.
Und so spiegele ich in einem ganzheitlichen Abbild meine Kreativität und Persönlichkeit wieder.
Das Zusammentreffen von unterschiedlichsten Strukturen, Farben, Inhalten, Lichtern passiert nicht zufällig, sondern folgt oft einer
genauen Zielvorgabe. Es entstehen einzigartige Collagen, die im hauptsächlich abstrakten "Blitzer" und Referenzen von bekannten Motiven durchscheinen lassen.
Ich erreiche mit meiner Arbeit eine Erweiterung und Destillation von Beobachtungen, Wiedergaben, Erfahrungen, Musikalität, Künstlerischer Inspiration, Wagnissen und Zukunftsvisionen.
Ich möchte mit meiner Arbeit meinen Herzschlag sichtbar machen - mit allem, was ihn beeinflusst.
Die meisten Fotos sind mit dem Smartphone fotografiert. Dazu füge ich teilweise ein digital erstellten oder analog mit Wasserfarben und anderen Zeichen- und Malutensilien angefertigten Untergrund.

Dies ergibt dann die Collagen, die in
Photoshop kreiert werden.
Ich sehe meinen Künstlerischen Weg in der Transformation von
Fotografie zu einzigartigen neuen Bildwelten.

 

Hans Christian Barth

About_2.jpg
09.jpg
07.jpg
13.jpg
05.jpg
03.jpg
24.jpg